Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Lerne Toni und Felix kennen

Antoinette Maybach - oder kurz Toni

Toni mag ihren Namen nicht so … 

Sie hat einfach schon zu viele Witze über ihren rollenden Kopf gehört.

Apropos Witze! Toni liebt es Menschen zum Lachen zu bringen. Darum macht sie in ihrer Freizeit Stand-up.
Wovon ihre Eltern - beide Schauspieler - nichts wissen.
Ob sie es ihnen weiterhin verheimlichen kann?

Aber wir sollten das Thema wechseln - Toni redet da nicht gerne drüber…

Worüber Toni allerdings stundenlang reden könnte, ist ihre Lieblingsband Dolores Feder. Kennt ihr nicht? Dann haltet die Augen offen! Die Jungs werde ich euch auch noch vorstellen - insbesondere deren Frontmann Felix Dolor 😉

Der sucht übrigens zufälligerweise nach Toni, nachdem sie beim Singen gefilmt wurde. Toni ist wenig begeistert, als er seine Fans mit #dolorgirl auf sie ansetzt.
Ob sich Toni deshalb ergibt?

Was es sonst noch über Toni zu wissen gibt?
- Anfang 30
- geboren in Berlin
- lebt in Stuttgart
- zwei Halbgeschwister 
- WG mit Hermine und Victor
- Physiotherapeutin in Seniorenresidenz 
- hält wenig von Beziehungen 
- kann Klavier spielen

Felix Dolor

Felix schreibt (neben seiner Hauptrolle als Leadsänger) seit der Bandgründung – zumindest in den meisten Fällen – die Songs für Dolores Feder. Immer und überall.

Darum trägt er ständig ein Notizbuch mit sich herum.

 

Was die Songs betrifft – tja … die drehen sich häufig um die Beziehungen der Jungs.

Wie das bei Künstler*innen eben so ist …

 

Die Freundinnen der fünf Herren sind natürlich total davon begeistert … aber den Bandkodex gibt es nicht ohne Grund … keine Dame hat ein Mitspracherecht.

Sonst würde wahrscheinlich kein einziger Song erscheinen.

 

Aber bei Toni treibt Felix alles auf die Spitze.

In seinem Kopf hat sich – seit er ihr Video gesehen hat – die Idee festgesetzt, einen Remix seines Songs mit ihr aufzunehmen.

Ob Toni da mitspielt?

 

Was es sonst noch über Felix zu wissen gibt?

- Anfang 30

- geboren und aufgewachsen in #cottbus

- lebt in #berlin

- ein Bruder und zwei Halbschwestern

- hält wenig von der Ehe

- kann mittelmäßig Gitarre spielen

- kein Groupie-Daten-Grundsatz

- notorischer Verschlafer

- vergisst oft, dass sein Handy Strom braucht

Schnipselzeit

Ausgelassen lachte Frau Lau über mich. „In einer Stunde erwarte ich dich am Ausgang, Antoinette.“

Meine zerknautschte Miene ließ sie noch lauter gackern, weil sie genau wusste, dass ich meinen Namen nicht besonders mochte und mich immer mit meinem Spitznamen vorstellte. Leider implizierte das meistens die Frage, ob Toni denn für Antonia stehen würde. Ich sage euch, wenn ich einen Euro für jedes Mal bekommen würde, wenn jemand einen Witz über meinen Kopf macht, bräuchte ich nicht mehr zu arbeiten.

Zu ihrem Glück verschwand Frau Lau schnell. Sonst hätte womöglich ihr Kopf dran geglaubt.


Kapitel 1 - Toni

Am Ende des Songs klatschten ein paar der anderen Kunden. Überrascht blickte ich mich um und bemerkte, dass sie mich anstrahlten. Huch. Hatte ich etwa laut gesungen?
Ein Mädchen steckte mir sogar ein Zweieurostück zu, als wäre ich eine Straßenmusikerin. Ich sollte wirklich an meiner Selbstbeherrschung arbeiten.

Zum Glück zerstreute sich die Traube schnell. Ich wäre sonst rot wie eine Tomate angelaufen.

Kapitel 1 - Toni

Kurz vor sieben schloss ich die Tür zu meiner WG auf. Felix‘ Stimme empfing mich sofort, was mir ein Lächeln auf die Lippen zauberte. Morgen um diese Uhrzeit würden wir in der Arena sein, uns mit ungesundem Zeug wie Pommes oder Burgern vollstopfen und die Sachen am Merchandisestand sondieren.

Kapitel 1 - Toni

Hermine reichte mir ihr Handy. „Wie fühlt man sich als Internetberühmtheit?“

„Als was?“

„Schau selbst.“ Sie deutete auf das Display.

Ich riss ihr das Gerät aus der Hand. Instagram war geöffnet. Jemand hatte mich vor einigen Stunden gefilmt. Schockiert scrollte ich durch die Kommentare. Viele User hatten Felix verlinkt und meine Gesangsleistung gelobt. Ziemlich viele fragten nach meinem Namen. Oh nein!


Kapitel 1 - Toni

Neugierig geworden?
Hier findest du drei Leseproben.

Beginne am Anfang ... aus Tonis Sicht

Was denkt wohl Felix? Finde es heraus.

Besonderes Special zu Weihnachten

Musik zum Buch

Musik
zum Buch

Hier kommst du zur Spotify-Playlist von Zwischen deinen Lines.

Du bist nicht bei Spotify? Kein Problem!

Hier findest du alle Songs, die ich beim Schreiben gehört habe.

LARYSSA – 600km
KUMMER – Bei Dir
Montreal – Cottbus im Regen
Tate McRae – chaotic
Kraftklub – Kein Liebeslied
Lizzy McAlpine, FINNEAS – hate to be lame
Post Malone, The Weeknd - One Right Now (with The Weeknd)
Sasha Alex Sloan, Sam Hunt – when was is it over? (feat. Sam Hunt)
FLETCHER – Healing
Tate McRae – rubberband
Franzi Harmsen – Ich wär so gern
Giant Rooks – Morning Blue
SOPHIA – Herz mit dem Pfeil
Eyelar – till you hate me
Cian Ducrot – All For You
Pale Waves – Jealousy
Cardi B, Kehlani – Ring (feat. Kehlani)
Carlie Hanson – Illusion
RAR – Die schönste Misere
Julia Michaels – Sorry To Me Too
LARYSSA – Nie Mehr
Juju – Nie wieder sehen
Kraftklub – Songs für Liam

Du möchtest meinen Debütroman kaufen?
Mit Widmung?
Dann schau in meinem Shop vorbei.
Oder möchtest du eine Box zum Verschenken?

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.